Kurhäuser PALACE
Franzensbad
Ärztliche Pflege & Heilanwendungen & Mineralquellen
00420-354 542 408
Česky English Deutsch

Heilanwendungen


Zur Auswahl stehen Ihnen mehr als 40 Heilanwendungen.
Ob Sie uns wegen einer Therapie oder Entspannung besuchen, unsere Fachleute werden Ihnen solche Anwendungen empfehlen, die für Ihre Gesundheit am förderlichsten sind.


Ornament

Heilanwendungen unter Benutzung der örtlichen Heilressourcen

Moorpackungen – helfen Ihnen bei Muskelbeschwerden oder chronischen Entzündungen und tragen zur Beruhigung des gesamten Organismus bei. Erfahren Sie mehr.

Kohlensäurebäder haben einen sehr günstigen Einfluss auf das Herz, die Gefäße, bei chronischen Beschwerden und sind sogar bei Rheuma behilflich. Erfahren Sie mehr.

Trinkkur– Das Mineralwasser, das direkt im Kurhaus Palace I entspringt, hat eine allgemein wohltuende Wirkung. Der Arzt beurteilt Ihren Gesundheitszustand und berät Sie über die Einnahme. Erfahren Sie mehr.

Trockenbäder– Das von uns benutzte Kohlendioxid wirkt günstig auf das Gefäß- und Nervensystem und entspannt die Muskeln. Erfahren Sie mehr.

Gasinjektionen – Das Kohlendioxid wird unter die Haut appliziert. Es verbessert die Durchblutung der betreffenden Stelle und entspannt versteifte Muskeln. Erfahren Sie mehr.


Ornament

Wasserheilverfahren

Perlbad – Das Bad voller kleiner Luftbläschen sorgt für angenehme Entspannung und beschleunigt zusätzlich den Heilungsprozess nach Krankheiten, Unfällen oder Operationen.

Whirlbad – wird in einer Wanne mit Düsen durchgeführt, die so eingestellt werden, dass der Wasserstrahl die problematischen Körperteile massiert. Es führt zur Erwärmung, Durchblutungsförderung und allgemeinen Entspannung.

Schwefelzusatzbad – Der Organismus wird von Schwefelwasserstoff durchdrungen, der die Muskeln entspannt, schmerzlindernd und entzündungshemmend wirkt und das psychische Wohlsein fördert.

Tretbad – Sie treten abwechselnd im warmen und im kalten Wasser – dadurch kommt es zur Verbesserung der Beindurchblutung. Diese Heilanwendung, die unter anderem zur Förderung verschiedener Heilungsprozesse eingesetzt wird, nennt man auch Kneippbad.

Heilgymnastik im Schwimmbecken – Diese Bewegungsaktivität ist auch für diejenigen bestimmt, die sich nicht anstrengen dürfen. Das Wasser hebt und trägt Sie, und so werden Ihre Gelenke entlastet. Die Übungen sind leichter als „auf dem Trockenen“, dabei aber äußerst effektiv.

Schwimmen– eine der gesündesten Bewegungsarten, die Sie sich dank Ihrem freien Eintritt in das Schwimmbad jederzeit und so oft gönnen können, wie Sie wollen.


Ornament

Physiotherapeutische Anwendungen

Reflexmassage – Der Physiotherapeut führt bestimmte Griffe durch, mit denen er auf die Nervenfasern einwirkt und über die er das Muskelgewebe und auch die inneren Organe beeinflusst. Die Massagen lindern viele Erkrankungen.

Fußsohlen-Reflexmassage – Die Fußsohlen beinhalten tausende Nervenendigungen, die die Organe unseres Körpers widerspiegeln. Mit der Massage werden einzelne bestimmte Punkte gepresst, was dem Körper und der Seele zugute kommt.

Lasertherapie – Der Laser wirkt wie ein Biostimulator. Der Lichtstrahl liefert den Zellen am Bestrahlungsort Energie und stimuliert sie zur Teilung. Damit werden viele verschiedene Heilungsprozesse in Gang gesetzt.

Ultraschall – Dank Ultraschall kommt es zur besseren Durchblutung der betroffenen Stelle, zur Entspannung und damit auch zur Schmerzlinderung.

Magnetfeldtherapie – Bei der Therapie mit einem pulsierenden Magneten wird der Ionentransport zwischen den Zellen beeinflusst. Welche Auswirkung ist zu erwarten? Die Wunden verheilen besser, die Entzündungen, Schwellungen und Schmerzen gehen zurück.

Individuelle Übungen – Unter der Aufsicht eines Physiotherapeuten absolvieren Sie Übungen, die gerade für Sie günstig sind. Die gesamte Zusammenstellung der Bewegungsübungen lernen Sie so, dass Sie sie nach Ihrer Rückkehr auch zu Hause fortführen können.

Gruppengymnastik im Gymnastikraum – Die Heilgymnastik wird von einem Therapeuten geführt, der es beaufsichtigt, dass Sie die Übungen wirklich richtig ausführen.


Ornament

Infrasauna mit Salzkristallen

  • Sie werden der Wirkung von Infrarotstrahlung ausgesetzt, die außer der Oberfläche Ihres Körpers auch das Gewebe durchwärmen wird. Das bringt eine ganze Reihe an wohltuenden Effekten mit sich.

  • Bei dieser Anwendung werden z. B. die Muskeln entspannt, der Blutdruck reguliert, das Abnehmen unterstützt, die Cellulite günstig beeinflusst, die Hautprobleme gemindert, der Stress abgebaut, und der ganze Körper entgiftet sogar. In der Infrakabine können Sie sich wirklich intensiv ausruhen und erholen.

  • Zusätzlich werden aus den Salzkristallen Mineralien in die Luft freigesetzt, was vor allem Menschen schätzen, die an Atembeschwerden leiden.

  • Ein weiterer Vorteil? Die Luft in Ihrer Umgebung erwärmt sich nicht – so können die Infrasauna auch Menschen besuchen, denen die Ärzte eine klassische Sauna nicht empfehlen.


Ornament

Sonstige Spezialanwendungen

Klassische Massage – Bei ihr kommt es zur gesamten Entspannung der Muskulatur und zur Anregung des Kreislaufs. Sie lindert Kopfschmerzen und kann die Resorption von Schwellungen bewirken. Sicher ist aber, dass sie Ihre Stimmung hebt!

Honigmassage – Der Therapeut wird Ihren Rücken mit warmem Honig bestreichen und ihn in die Haut einmassieren. So kommt es zum Ausschwemmen von Schadstoffen, die sich im Körper anreichern und die Widerstandskraft schwächen.

Unterwassermassage – Sie legen sich in ein warmes Bad und der Therapeut massiert Sie mit einem Wasserstrahl. Die Anspannung weicht zurück, der Schmerz löst sich und die Müdigkeit der Muskeln schwindet. Auch der Zustand von Narben und Cellulite kann sich bessern.

Paraffinpackung – Sie tauchen Ihre Hände in ein wohltuend warmes Gemisch aus Paraffinwachs und Öl. Und das Ergebnis? Der Schmerz in den kleinen Gelenken lässt nach, die Muskelanspannung löst sich, und das Gewebe wird besser ernährt.

Manuelle Lymphdrainage – Bei dieser Massage wird die Lymphe so stimuliert, dass Giftstoffe weggeschwemmt werden. Nach der Anwendung kann sich das Gewebe regenerieren, die Widerstandskraft steigt, die Hormonspiegel regeln sich, und Ödeme und Cellulite werden reduziert.

Geräte- Lymphdrainage – Wir ziehen Ihnen spezielle Hosenbeine an, die einen leichten Druck ausüben. Dieser beschleunigt den Lymphfluss und befreit Sie von Giftstoffen. Schwellungen, das Gefühl von schweren Beinen, Cellulitide – all das wird gemildert.

Sauerstofftherapie – Sie atmen Sauersoff ein, und so werden Ihre Organe und Ihr Gewebe vollkommen ernährt. Die körperliche und geistige Leistungsfähigkeit steigen an, und auch die Gehirnfunktionen werden positiv beeinflusst.


Ornament

 

Hauptanwendungen - im Pauschalpreis Spezialanwendungen - gegen Gebühr

Kohlensäurebad gesamte Mineralbad

Perlbad

Unterwassermassage

Ganzkörper-Whirl- und Kräuterbad

Moorpackung

Gruppenheilgymnastik im Schwimmbecken

Infrasauna

Trockenbad (nur für Beine)

Trockenbad (ganzkörperlich)

Vitaminspritze

Sauerstofftherapie

Moorbad

Manuelle Lymphdrainage

Geräte- Lymphdrainage (nur für Beine)

Lasertherapie

Rehabilitation + Kinezio Taping

Fußzonen-Reflexmassage

Klassische Ganzkörpermassage

Honigmassage

Aroma- Ganzkörpermassage

Aromakörpermassage (teilw.)

Cannabismassage

Schwefelzusatzbad

Aromabad

Quick

Infrarotlicht

Glykemie

Ärztlicher Abschlussbericht

Ärztliche Verordnung

Rezeptausstellung

Nebenanwendungen - im Pauschalpreis

Gasspritze

Whirlbad (Beine oder Arme)

Tretbad

Inhalation

Klasische Massage (teilw.)

Handgelenkmassage

Reflexmassage

Paraffinpackung

Heilgymnastik (individuell)

Ultraschall

Magnetfeldtherapie

Diadynamic

Gruppengymnastik im Gymnastikraum

Schlingentisch (individuell)